Lexikon

Ebenholz

Sammelbezeichnung für zahlreiche tiefschwarze oder braungestreifte Laubhölzer der Tropen und Subtropen der Gattung Diospyros (Dattelpflaume); sehr schwer und hart, witterungsfest; Verwendung als Drechslerholz, für Einlegearbeiten und Musikinstrumente. Künstliches Ebenholz werden schwarzgebeiztes Birnbaumholz u. Ä. genannt.

Das könnte Sie auch interessieren