Lexikon

Eriwn

Erevan; russisch Jerewan
Hauptstadt Armeniens, in der Talebene des Aras, 1,1 Mio. Einwohner; Kultur- und Wirtschaftszentrum; Universität (gegründet 1920), Forschungsinstitute; Maschinenbau, Kupferhütte, chemische, Nahrungsmittel-, Textil-, Schuh-, Elektro- und Baustoffindustrie; Wasserkraftwerke, Aluminium- und Steinsalzgewinnung; Flughafen.

Das könnte Sie auch interessieren