wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

Flip

Ota, tschechischer Schriftsteller, * 9. 3. 1930 Ostrava; politisch engagierter Schriftsteller des „Prager Frühlings“ und Regimekritiker; 1974 Emigration in die Bundesrepublik Deutschland; beschreibt in seinen gesellschaftskritischen Romanen u. a. das sozialistische Alltagsleben in seiner nordmährischen Heimat: „Das Café an der Straße zum Friedhof“ 1967, deutsch 1968; „Café Slavia“ 1985; Erzählungen: „Doch die Märchen sprechen deutsch“ 1997. Reportagen: „Die stillen Toten unterm Klee“ 1992.
Total votes: 32