Gesundheit A-Z

Alveolitis

eine Entzündungsreaktion der Lungenbläschen. Eine Alveolitis kann z. B. durch infektiöse oder allergische Schadstoffe (Noxen) ausgelöst werden. Die Symptome äußern sich u. a. als trockener Husten, Fieber und Schmerzen. Eine chronische Alveolitis tritt oft als Berufskrankheit auf (z. B. Farmerlunge, Vogelzüchterlunge) und kann zu einer Lungenfibrose mit schweren Lungenfunktionsstörungen führen. Die Behandlung ist schwierig, in erster Linie gilt eine strikte Allergenkarenz.
Mars, Universum, Weltraum
Wissenschaft

Schutz vor kleinen Aliens

Planetenschützer wollen nicht nur fremde Organismen von der Erde fernhalten. Sie bewahren auch andere Himmelskörper vor irdischen blinden Passagieren. von KAI DÜRFELD Nur von einem Ort im Universum wissen wir, dass dort Leben existiert: von unserer Erde. Doch die Suche im All hat gerade erst begonnen. Und man kennt einige...

Metamaterialien, Licht
Wissenschaft

Umleitung für Licht und Lärm

Tarnkappen und Tarnmäntel gehören eigentlich ins Reich von Märchen und Science-Fiction-Geschichten. Doch mit sogenannten Metamaterialien lassen sie sich tatsächlich realisieren. Und die künstlich geschaffenen Werkstoffe ermöglichen noch mehr bizarre Effekte. von REINHARD BREUER Der Begriff „meta“ ist griechisch und bedeutet „...

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel auf wissenschaft.de