Lexikon

Ftoskulptr

[
die; griechisch + lateinisch
]
Fotoplastik
ein in mehreren Varianten entwickeltes Verfahren, um eine Vollplastik oder ein Relief unter Zuhilfenahme von Fotografien herzustellen. Nach einer größeren Anzahl von Aufnahmen des nachzubildenden Gegenstands ist mit einem Storchschnabel (Pantograph) eine annähernd getreue dreidimensionale Wiedergabe des Gegenstands möglich.
sciencebusters_NEU.jpg
Wissenschaft

Schwamm drüber

Mikroorganismen waren lange Zeit nicht sehr beliebt bei uns Menschen – und das teilweise zurecht. Denn jahrtausendelang haben sie uns nichtmal gefragt, ob wir durch die von ihnen ausgelösten Infektionskrankheiten sterben möchten. Teilweise verteufeln wir sie aber zu Unrecht, weil wir ohne sie schnell auch einmal verhungert wären...

Staumauer
Wissenschaft

Bei der Wasserkraft den Bogen raus

Mehr Strom aus Wasserkraft: Unter anderem damit will die Schweiz die Klimaneutralität erreichen. Bestehende Staumauern sollen dazu ausgebaut, neue Mauern hochgezogen werden. Dafür nutzen die Ingenieure aufwendige Techniken. von CHRISTIAN BERNHART Staumauern sind imposante, aus Beton gegossene Bauwerke, die Täler überspannen und...

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch