wissen.de
Total votes: 25
LEXIKON

Gesichtsblindheit

Prosopagnosie
die Unfähigkeit oder Beeinträchtigung, Gesichter zu erkennen und eigentlich bekannten Personen zuzuordnen, obwohl die Sehfähigkeit vollkommen erhalten ist und die Wahrnehmung anderer Gegenstände keine Probleme bereitet. Die Ursache ist eine Funktionsstörung im hinteren Bereich der Schläfenlappen der Großhirnrinde.
Total votes: 25