wissen.de
You voted 2. Total votes: 42
LEXIKON

Gewebe-Plasminognaktivator

Abkürzung tPA von englisch „tissue Plasminogen Activator“, im Blut vorhandenes Enzym, das bei der Auflösung von Blutgerinnseln (Fibrinolyse) eine entscheidende Rolle spielt. tPA kann mithilfe von gentechnisch veränderten Bakterien bzw. Säugetierzellen hergestellt werden (sog. rekombinantes oder r-tPA), das in der Medizin zur medikamentösen Vorbeugung gegen Thrombosen sowie bei der Herzinfarkt-Behandlung eingesetzt wird.
You voted 2. Total votes: 42