wissen.de
Total votes: 14
LEXIKON

Halal

[
arab., »erlaubt«
]
im Islam das (von Gott) Erlaubte bzw. nicht mit Unreinem in Kontakt Gekommene, im Gegensatz zum religiös und gesetzlich Verbotenen („Haram“). Der Koran bezieht das Halal (z. B. Suren 2, 29; 31, 20; 45, 13) auf alles, was von Gott für den Menschen zu seinem Gebrauch und Nutzen erschaffen wurde, doch wird es im Alltag zumeist auf Speisevorschriften bezogen.
Total votes: 14