Wahrig Herkunftswörterbuch

Meditation

religiöse Versenkung, sinnende Betrachtung
aus
lat.
meditatio,
Gen.
-
onis,
„das Nachdenken, Einübung, Vorbereitung auf etwas“, zu
lat.
meditari „nachdenken, überlegen, ersinnen“, zur
idg.
Wurzel *med „messen, ermessen, bedenken“

Das könnte Sie auch interessieren