Wahrig Fremdwörterlexikon

Yoga

Yo|ga
m. oder n.; s; unz.
1 in der altind. Philosophie u. im Buddhismus
Meditation u. Askese zur Selbsterlösung
2
danach entwickeltes Verfahren der körperl. Übung u. geistigen Konzentration
[< aind. yugam »Joch (in welches der Körper gleichsam eingespannt wird)«]
Yoga / Joga
(LautBuchstabenZuordnung) Im Zuge der Integration fremdsprachiger Wörter in die deutsche Standardsprache kann neben die ursprüngliche, der Herkunftssprache folgenden Orthografie eine integrierte Schreibweise mit angepasster LautBuchstabenZuordnung treten. Es bleibt dem Schreibenden überlassen, welche Schreibweise er vorzieht (→a. Yak / Jak).
Kraft, Meer, Wellen
Wissenschaft

Die Kraft der Wellen

Rund 70 Prozent der Erdoberfläche sind von Wasser bedeckt. Ingenieure wollen jetzt die Energie des Meeres nutzen, um auf schwimmenden Inseln elektrischen Strom zu erzeugen. von RAINER KURLEMANN Wer schon einmal in einem Boot oder am Strand gegen die Wellen gekämpft hat, der ahnt, wie viel Energie im Meer steckt. Tag für Tag...

Phytoplankton, Meer
Wissenschaft

Transport in die Tiefe

Biologische Pumpen regeln den Stoffhaushalt der Ozeane: Sie lagern CO2 ein und wirken damit dem Klimawandel entgegen. von KURT DE SWAAF Es schneit. Langsam rieselt ein steter Strom aus Flocken herab, die weiß im Scheinwerferlicht leuchten. Außerhalb des Kegels herrschen totale Finsternis und Stille. Eine winterliche Fahrt durch...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon