Lexikon

Hochfrequenztechnik

Teilgebiet der Elektrotechnik, das sich mit der Erzeugung, Leitung und Anwendung von elektromagnetischen Wellen aus dem Bereich der Hochfrequenz befasst; hierzu gehört z. B. das Rundfunk- und Fernsprechwesen und die Verwendung der Hochfrequenz in der Medizin zu Heilzwecken und bei der Wärmeerzeugung (wie Trocknen, Härten, Schmelzen, Kunststoffschweißen). Höchstfrequenztechnik.
Wissenschaft

Eine Portion Entengrütze, bitte!

So manches neue Lebensmittel ist nachhaltiger oder gesünder als das, was wir normalerweise essen. Aber das Ungewohnte schreckt viele Menschen ab. Ein Plädoyer für mehr Erlebnishunger. von RAINER KURLEMANN Europas Kochbücher enthalten keine Rezepte für die neuen Zutaten, die demnächst ins Supermarktregal kommen. Ein kleiner...

Gang, Gesundheit
Wissenschaft

Gehst du gut, geht’s dir gut

Krankheiten wie Multiple Sklerose, Parkinson oder eine Herzschwäche machen sich im Gangbild bemerkbar. Das sorgt für erhebliche Mobilitätseinbußen, birgt aber auch Potenzial für neue Diagnoseverfahren und Therapiemöglichkeiten. von ROLF HEßBRÜGGE Fabian Horst von der Universität Mainz hat einen kostbaren Datenschatz...

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon