wissen.de
Total votes: 8
LEXIKON

Königskinder

Gestalten eines Volkslieds („Es waren zwei K.“); es besingt die traurige Geschichte eines Liebespaars, das durch ein tiefes Wasser getrennt war (nach der griech. Sage von Hero u. Leander); anscheinend um 1600 entstanden. Musikmärchen „Die K.“ von E. Humperdinck, zunächst als Melodrama (München 1897), dann als Oper (1910 New York) komponiert nach dem gleichnamigen Sprechdrama von Ernst Rosmer (= Elsa Bernstein-Porges, * 1866,  1949).
Total votes: 8