wissen.de
Total votes: 25
LEXIKON

Lnhartová

[
-tɔva:
]
Věra, tschechische Schriftstellerin, * 23. 3. 1938 Brünn; Kunsthistorikerin; schreibt anspruchsvolle Prosa über die Unsicherheit menschlicher Existenz: „Mehrstimmige Zerstreuung“ 1964, deutsch 1967; „Chimäre oder Querschnitt durch die Zwiebel“ deutsch 1970; „Kaskaden“ 1989.
Total votes: 25