wissen.de
Total votes: 33
LEXIKON

Marienkinder

Kreuzträger der Jungfrau Maria
1983 in Mindelheim gegründete apokalyptische Sekte; heute überwiegend im Raum Bad Wörishofen; ihre Mitglieder verstehen sich als Gegenbewegung zur modernen Welt, deren Einflüsse auf das Leben und die Kirche sie als satanisch ansehen; so lehnen sie u. a. das christliche Gesangbuch oder das Zweite Vatikanische Konzil als sündhaft ab; die Sektenmitglieder, die auf rund 140 Personen geschätzt werden, lebten zumindestens bis zum Tod ihres Sektengründers (2001) unter einem autoritären bis totalitären Führungs- und Glaubenssystem und schotteten sich nach außen hin ab; von Seiten des Bistums Augsburg wird zurzeit versucht, die Mitglieder in die katholische Kirche wiedereinzugliedern.
Total votes: 33