Lexikon

Minix

[
das
]
auf Unix basierendes Betriebssystem, das um 1987 von A. S. Tanenbaum für PCs mit dem Intel-Prozessor 8088 entwickelt wurde. Später wurde es auch auf den Atari (Atari ST), den Amiga und den Macintosh portiert und an die Prozessoren Intel 80286 und Intel 80386 angepasst. Minix dient vor allem für Lern- und Lehrzwecke, für Anwendungsprogramme ist es nicht geeignet.
Lebensende, Vorsorge
Wissenschaft

»Wir müssen fragen – und zuhören«

Am Lebensende werden Menschen altruistisch, sagt der international renommierte Palliativmediziner Gian Domenico Borasio.

Der Beitrag »Wir müssen fragen – und zuhören« erschien zuerst auf wissenschaft.de...

hadean_earth2_4096x2304.jpg
Wissenschaft

Das Ende der Hölle

Am Anfang war die Erde so heiß wie die Venus heute, kühlte jedoch schnell ab, weil die junge Sonne damals viel schwächer schien. Der atmosphärische Wasserdampf ging als Starkregen nieder und bildete die Ozeane. von THORSTEN DAMBECK Vor knapp 4,6 Milliarden Jahren entstand die Erde. Sie war ganz anders beschaffen als heute. Und...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon