wissen.de
Total votes: 46
LEXIKON

Miyake

Issey, japanischer Modedesigner, * 22. 4. 1938 Hiroshima; arbeitete zunächst für Laroche und Givenchy; 1970 eigenenes Studio in Tokyo; 1973 erste Prêt-à-porter-Kollektion in Paris. Seine Kreationen sind von japanischen Gewandformen beeinflusst und wirken durch verwendete Kunststoffe, Drahtkonstruktionen oder Korbgeflechte skulptural.
Total votes: 46