wissen.de
Total votes: 15
LEXIKON

Mrte

[
die; griechisch
]
Myrtus
Gattung der Myrtengewächse, die ihre Hauptverbreitung in Südamerika hat, mit der Gewöhnlichen Myrte, Myrtus communis, aber auch in den Hartlaubgehölzen des Mittelmeergebiets vertreten ist. Wegen des schönen Laubs und wegen der weißen, wohlriechenden Blüten wird die Pflanze oft kultiviert. Aus kleinblättrigen Varietäten macht man Brautkränze. Myrtenblätter dienen als Heilmittel bei Bronchialkatarrh.
Der Name Myrte wird volkstümlich auch für andere Pflanzen verwendet, z. B. Gerbermyrte, Totenmyrte.
Total votes: 15