Lexikon

Platoon

  • Deutscher Titel: Platoon
  • Original-Titel: PLATOON
  • Land: USA
  • Jahr: 1986
  • Regie: Oliver Stone
  • Drehbuch: Oliver Stone
  • Kamera: Robert Richardson
  • Schauspieler: Tom Berenger, Willem Dafoe, Charlie Sheen
  • Auszeichnungen: Oscars 1987 Film, Regie, Ton, und Schnitt
Regisseur Oliver Stone selbst war 1967 als 21-jähriger Freiwilliger in Vietnam, und aus dieser Erfahrung heraus erzählt er seinen Film. Eindringlich und subjektiv schildert er die Irrationalität des Kriegs aus der Sicht der Soldaten, wodurch Ängste und Grausamkeiten für die Zuschauer greifbar werden.
Der junge Chris Taylor (Charlie Sheen) meldet sich freiwillig zum Dienst in Vietnam. Die 30 Mann starke Einheit wird von den Zugführern Elias (Willem Dafoe) und Barnes (Tom Berenger) befehligt zwei unterschiedliche Charaktere, die die innere Zerrissenheit der Armee im Krieg widerspiegeln: Elias bemüht sich um seine Leute, während für den pragmatischen Barnes Menschenleben nur geringe Bedeutung haben. Er und ein Teil seiner Männer töten kaltblütig unschuldige Zivilisten: Elias kann zwar in letzter Minute ein Massaker verhindern, wird von Barnes niedergeschossen. Taylor ahnt, wer hinter dem Tod von Elias steckt. Währenddessen sind die amerikanischen Stellungen durch die Vietcong gefährdet; die Armeeführung ordnet den Beschuss der eigenen Linien an. Nur wenige überleben das Inferno.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Kalender