wissen.de
Total votes: 13
LEXIKON

Ppinkabel

[
nach M. I. Pupin
]
ein Fernsprechkabel, das zur Erhöhung der Induktivität in regelmäßigen Abständen mit Spulen (Pupinspulen) versehen ist. Durch die Bespulung (Pupinisierung) wird die Dämpfung der Leitung vermindert, gleichzeitig aber auch das Frequenzband begrenzt. Pupinkabel eignen sich deshalb nur für Niederfrequenzbezirkskabel.
Total votes: 13