wissen.de
Total votes: 13
LEXIKON

Sagarmatha-Nationalpark

Nationalpark im Nordosten von Kathmandu, Nepal, 1148 km2 groß; wurde 1976 eingerichtet, um neben der Hochgebirgsfauna und -flora des Himalayagebiets die seltenen Schneeleoparden und Schwarzbären zu schützen; hinzu kommen der Schutz des Gebirgsmassivs (u. a. Mount Everest und Lhotse) und der einzigartigen Kultur der Sherpas. Weltnaturerbe seit 1979.
Total votes: 13