wissen.de
Total votes: 46
LEXIKON

Sammeldepot

[
-deˈpo:
]
Art der Wertpapierverwahrung durch ein Kreditinstitut, bei der der Bankkunde im Gegensatz zum Aberdepot Miteigentum am Sammelbestand der Wertpapiere gleicher Gattung erhält (§§ 5 ff. DepotG).
Total votes: 46