wissen.de
Total votes: 26
LEXIKON

Schulpsychologie

Teilgebiet der pädagogischen Psychologie, das psychologische Erkenntnisse auf Fragen des Unterrichts und der Erziehung in der Schule anwendet. Schulpsychologische Dienste sind öffentliche Institutionen in Deutschland unter kommunaler oder Länderverwaltung. Aufgabe der Schulpsychologen ist es, Hilfe und Beratung für Schüler, Eltern und Lehrer zu geben.
Total votes: 26