wissen.de
Total votes: 63
LEXIKON

Sliding Tackling

[ˈslaidiŋ ˈtækliŋ; das; englisch]
gezielte Abwehrmaßnahme, z. B. im Fußball, um einen angreifenden Spieler der gegnerischen Mannschaft vom Ball zu trennen. Der Abwehrspieler grätscht zwischen die Beine des Gegners, um den Ball für diesen außer Reichweite zu treten. Die Grenze zwischen fairem Tackling und Foul verläuft oft fließend.
Total votes: 63