wissen.de Artikel

Kunst unter dem Weihnachtsbaum

Die Tage sind kürzer geworden. Es wird früher dunkel und draußen ist es kalt. Frühmorgens ist es nicht nur neblig, auch der erste Frost macht sich breit und die Laubbäume werden immer kahler. Der Winter kommt und mit ihm steht Weihnachten vor der Tür!
Symbolbild Malen

Anna Kolosyuk (anko_) / unsplash.com

Voller Vorfreude auf die Vorweihnachtszeit werden jetzt die letzten Geschenke besorgt und eingepackt, das Weihnachtsessen geplant und alles soweit gerichtet, dass man gemütlich in die Adventszeit starten kann.

Die Vorweihnachtszeit ist eine Zeit der inneren Einkehr, des Friedens und der Besinnlichkeit. Die Zeit der Hetzerei und des Tuns ist vorbei. Das wäre die Idealvorstellung. Doch für die meisten Leute beginnt der Stress jetzt erst, denn noch nicht jeder hat seine Weihnachtsgeschenke besorgt. Dabei liegt es nicht an der Zeit, sondern meist daran, dass man nicht weiß, was man sich gegenseitig schenken soll.

Der beste Freund und Helfer: Der Wunschzettel

Wer vom Glück gesegnet ist, hat von seinen Liebsten einen Wunschzettel erhalten und selbst auch einen solchen geschrieben. Dann ist die Suche nach dem passenden Geschenk eine reine Formsache und die Freude unter dem Weihnachtsbaum ist groß. Vielleicht hat man aber auch aufmerksam zugehört und aufgepasst, was seine Liebsten im Laufe des Jahres an Wünschen geäußert haben. Mit solchen Wunscherfüllungen kann man nicht nur seine Wertschätzung zeigen, sondern auch für positive Überraschungen sorgen.

Wenn kein Wunschzettel zur Hand ist

Was aber, wenn man keinen Wunschzettel bekommen hat und man auch keine Idee hat, was dem geliebten Menschen gefallen könnte? Soll man irgendetwas besorgen, damit ein Geschenk zum Auspacken da ist? Nicht immer ist diese Alternative die richtige, denn damit sind Fettnäpfchen unterm Weihnachtsbaum garantiert vorprogrammiert und nicht selten auch Stress in der eigentlich so besinnlichen Zeit. Doch dem kann Abhilfe verschaffen werden.

Das schönste Geschenk ist selbstgemacht

Viele Menschen finden ihre Inspirationen für das passende Geschenk im Netz und immer öfter sind sie selbst gemacht: „do it yourself!“ ist hier die Devise und so manch einer ist von der positiv angetan. Aber nicht jeder hat ein gutes Händchen, wenn es um selbstgemachte Dinge geht, denn nicht jeder ist handwerklich begabt. Doch auch hier gibt es mittlerweile viele Alternativen und Methoden, die trotzdem zu einem sehenswerten Ergebnis führen.

Wie wäre es beispielsweise mit einem selbst gemalten oder gestalteten Kunstwerk?

Malen nach Zahlen

unsplash.com / Alexandru-Bogdan Ghita

In jedem steckt ein Künstler

Ein Künstler ist laut Wiktonary (eine) „[1] Person, die oft, vielleicht beruflich, Kunstwerke erschafft oder kreativen Tätigkeiten nachgeht“, „[2] ein Mensch mit einer besonderen Begabung in einem bestimmten Gebiet.“

Pablo Picasso, Vincent Van Gogh, Claude Monet, Gustav Klimt, Frida Kahlo, Leonardo da Vinci – um nur einige wenige von ihnen zu nennen, sind berühmte Künstler, deren Namen man kennt oder zumindest schon einmal gehört hat. Eventuell kann man ihnen auch einige Kunstwerke zuordnen oder benennen. Vielleicht ist man auch schon in den Genuss gekommen, ihre Kunstwerke in den berühmten Pinakotheken oder Museen unserer Zeit selbst betrachten können.

Befreie deinen inneren Künstler

Aber nicht nur passionierte (und berühmte) Maler sind Künstler, auch wir können Künstler sein, denn in jedem Menschen kann ein solcher stecken. Dazu sind lediglich die passende Methode und das richtige Handwerk erforderlich. Mit Malen nach Zahlen oder Diamond Painting gelingt jedem ein wahrhaftiges Kunstwerk – garantiert!

Diamond Painting

pixabay.com, Diamond-embroidery

Die Methode: Malen nach Zahlen

Beim Malen nach Zahlen werden nummerierte Flächen mit der der Zahl entsprechenden Farbe ausgefüllt, sodass am Ende ein Gesamtbild entsteht. Dabei ist keinerlei künstlerische Vorkenntnis erforderlich, denn jeder kann Malen nach Zahlen und ein Künstler sein.

Was macht Malen nach Zahlen so besonders?

Mit Malen nach Zahlen kann nicht nur jeder malen, sondern auch wirklich jeder ein eigenes Kunstwerk erschaffen. Eine große Auswahl an vielfältigen Motiven hilft dabei, sich nicht nur starren Formen oder Linien zu widmen, sondern sich Motiven hinzugeben, die passend zu den eigenen Interessen gewählt werden können. Ob Tiermotive, Blumen, Landschaften, Städte oder klassische Kunst, jeder wird hier fündig.

Wer jedoch auch innerhalb dieser großen Auswahl kein geeignetes Motiv findet, der hat die Möglichkeit, sein eigenes Bild gestalten. Lade ein persönliches Foto hoch und lasse es in ein Malen nach Zahlen Bild umwandeln. Erhalte dabei nicht nur die Malvorlage deines individuellen Bildes, sondern auch die passenden Farben und weiteren Materialien dazu.

Mit selbstgemachter Kunst glänzen: Diamond Painting

Eine weitere Methode seinen inneren Künstler zu befreien und unter dem Weihnachtsbaum (wahrhaftig) zu glänzen ist das Diamond Painting. Diamond Painting ist eine neue Freizeitbeschäftigung, die jedoch immer beliebter wird. Dabei ist sie genauso simpel wie wunderschön: anstelle von Farbe werden hier farbige Glitzersteinchen auf die nummerierten und mit Kleber versehenen Flächen aufgebracht und ergeben am Ende ein buntes und definitiv glänzendes Meisterwerk!

Auch beim Diamond Painting hat man die Auswahl zwischen vielen unterschiedlichen Motiven. Ob Flora oder Fauna, wunderschöne Naturlandschaften während der vier Jahreszeiten, das Panorama einer bekannten Stadt oder eine berühmte Sehenswürdigkeit – im Diamond Painting sind dem Künstler keine Grenzen gesetzt.

Malen nach Zahlen oder Diamond Painting?

Da man jetzt beide Methoden kennt, hat man die Qual der Wahl! Welche gefällt mir am besten? Bin ich eher ein Fan vom Malen nach Zahlen oder möchte ich mit Diamond Painting glänzen? Egal, für welche der beiden Methoden man sich entscheidet: es wird immer ein wundervolles Ergebnis herauskommen, das einem selbst und definitiv dem Beschenkten gefallen wird!

Natürlich eigenen sich auch beide Methoden bestens, um nicht nur selbst künstlerisch tätig zu werden, sondern auch dem Liebsten einen schönen Zeitvertreib in seiner Freizeit zu schaffen. Malen nach Zahlen und Diamond Painting sind ein perfektes Wundermittel gegen Stress im Alltag, denn sie vereinen eine meditative Arbeitstechnik mit dem Hyperfokus (die Fähigkeit, sich zu 100 % auf eine Aufgabe zu konzentrieren). Wer also nicht nur sich selbst, sondern auch seinen Liebsten etwas Gutes tun möchte, der kann ein Malen nach Zahlen oder Diamond Painting Set verschenken.

Gemeinsame Zeit ist die schönste Zeit

Denn trotz allem sollte man immer darauf bedacht sein, dass eine gemeinsam verbrachte Zeit, immer die schönste Zeit ist. Und die kann man getrost für ein gemeinsames Malen nach Zahlen oder Daimond Painting Bild nutzen.

Das könnte Sie auch interessieren