wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Werkzeugstahl

härtbarer Stahl für die verschiedensten Werkzeuge zum Umformen, spanenden Formen und Trennen; unlegiert mit höherem Kohlenstoffgehalt (0,6 bis 1,5%) und legiert (je nach geforderter Eigenschaft mit Chrom, Molybdän, Vanadium, Wolfram, Mangan, Nickel, Silicium, Cobalt).
Total votes: 0