wissen.de
Total votes: 17
GESUNDHEIT A-Z

Biomedizintechnik

Berufszweig, der durch ein Studium mit dem Abschluss als Diplomingenieur für biomedizinische Technik erlernt wird. Der sog. Bioingenieur oder Krankenhausingenieur ist für die an technische Apparate gebundene Medizin zuständig; darunter fällt z. B. die Überwachung oder Kontrolle der Funktion und Sicherheit von medizinischen Geräten, vor allem in dem Bereich der medizinischen Diagnostik und Therapie, die mit Strahlung (Röntgengeräte, Strahlentherapie) arbeitet.
Total votes: 17