wissen.de
Total votes: 0
GESUNDHEIT A-Z

Blutkultur

Methode zum Nachweis von Bakterien, die sich z. B. bei einer Sepsis in der Blutbahn befinden. Dabei wird das Blut auf einem speziellen Nährmedium ausgestrichen und im Wärmeschrank bei 37°C inkubiert. Nach einer bestimmten Zeit (meist 24 Stunden) wird geprüft, ob sich die Bakterien auf dem Nährmedium vermehrt haben.
Total votes: 0