wissen.de
Total votes: 45
GESUNDHEIT A-Z

Fremdanamnese

Befragung einer einem Patienten möglichst nahe stehenden Person über Beschwerden und Verlauf der Erkrankung sowie die Vorgeschichte des Patienten. Die Fremdanamnese wird erhoben, wenn der Patient selbst keine Auskunft geben kann, z. B. wegen Bewusstlosigkeit, Verwirrtheit, Sprechstörungen oder psychischer Erkrankungen.
Total votes: 45