wissen.de
You voted 3. Total votes: 39
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

decken

1.
verhüllen, schützen
2.
Tierzucht:
begatten
mhd.
decken,
ahd.
decken, decchen; das Wort geht zurück auf
germ.
*þakija „decken“, das seinerseits auf
idg.
*(s)teg „decken, bedecken“ beruht; daraus auch
griech.
stégein „decken, bedecken“ und
lat.
tegere in ders. Bed. (gleichen Ursprungs ist auch das Substantiv Dach); hierzu:
Decke
(
mhd.
decke,
ahd.
decchī)
[Info]
You voted 3. Total votes: 39