wissen.de
Total votes: 31
GESUNDHEIT A-Z

Entmündigung

ein rechtlicher Entscheid, der die Rechts- und Geschäftsfähigkeit einer Person beschränkt oder aufhebt. Eine Entmündigung wird ausgesprochen bei schweren psychischen Erkrankungen, Geistesschwäche, Alkohol- oder Drogensucht. Einer Entmündigung gehen ein Antrag und ein schriftliches Gutachten durch einen Psychiater voraus.
Total votes: 31