wissen.de
Total votes: 13
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

entmündigen

ent|mụ̈n|di|gen
V.
1, hat entmündigt; mit Akk.
jmdn. e.
jmdm. die Mündigkeit aberkennen und ihn unter Vormundschaft stellen
Total votes: 13