Gesundheit A-Z

Gallengangatresie

das angeborene Fehlen der äußeren Gallengänge. Dadurch wird die Galle in die Leber zurückgestaut, was zu einer Gelbsucht (Ikterus) und einer Leberzirrhose führt. Bei den betroffenen Kindern fällt ein lang anhaltender Neugeborenenikterus auf. Wenn die Ableitung der Galle nicht durch eine Operation hergestellt werden kann, droht relativ rasch ein Leberversagen. Die einzige Therapiemöglichkeit besteht dann in einer Lebertransplantation.
Biber
Wissenschaft

Eine doppelte Überraschung

Biber und Fischotter waren lange aus weiten Teilen Europas verschwunden. Nun kehren beide zurück und verblüffen dabei die Fachwelt. von KURT DE SWAAF Ihre Spuren sind unübersehbar. Schon von der Alten Brücke aus erkennt man gefällte Weidenstämme, deren kahle Spitzen jetzt im Fluss liegen. Näher dran, am Ufer, gibt es weitere...

sciencebusters_NEU.jpg
Wissenschaft

Schwamm drüber

Mikroorganismen waren lange Zeit nicht sehr beliebt bei uns Menschen – und das teilweise zurecht. Denn jahrtausendelang haben sie uns nichtmal gefragt, ob wir durch die von ihnen ausgelösten Infektionskrankheiten sterben möchten. Teilweise verteufeln wir sie aber zu Unrecht, weil wir ohne sie schnell auch einmal verhungert wären...

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon