Gesundheit A-Z

Globalinsuffizienz

eine schwere respiratorische Insuffizienz, bei welcher der Sauerstoffgehalt des Blutes abnimmt und der Kohlendioxidgehalt zunimmt. Eine der häufigsten Ursachen einer Globalinsuffizienz ist eine obstruktive Atemwegserkrankung (z. B. ein schwerer Asthmaanfall).

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel