wissen.de
Total votes: 0
GESUNDHEIT A-Z

Mendel-Gesetze

Gesetzmäßigkeiten der biologischen Vererbung, die G. Mendel 1865 entdeckte. Für seine Beobachtungen an Erbsen konnte erst Jahrzehnte später durch die Fortschritte der Genetik eine Erklärung gefunden werden. Mendel stellte fest, dass die Nachkommen unterschiedlicher, reinrassiger Elternpflanzen alle gleich aussehen (Uniformitätsgesetz), dass aber deren Nachkommen wieder die verschiedenen Merkmale der Eltern zeigen (Spaltungsgesetz). Gemäß dem Rekombinationsgesetz schließlich vererben sich mehrere Merkmale unabhängig voneinander.
Total votes: 0