wissen.de
Total votes: 4
GESUNDHEIT A-Z

Nachträufeln

Abgehen von Harntropfen nach Beendigung des Urinierens, z. B. infolge einer Harnabflussstörung wie der gutartigen Prostatavergrößerung, aber auch bei neurologischen Störungen des Miktionsablaufs.
Total votes: 4