wissen.de
Total votes: 43
GESUNDHEIT A-Z

Seitenlagerung

Lagerung bei Bewusstlosigkeit, aber erhaltener Spontanatmung, mit dem Ziel, die Atemwege frei zu halten. Der Bewusstlose liegt mit nackenwärts gestrecktem Kopf und abgewinkeltem unteren Bein auf der rechten oder linken Seite. Die Hand des oben liegenden Arms befindet sich unter dem Kopf, der nach hinten gezogene untere Arm ist im Ellbogen abgewinkelt und stützt den Rücken.
Total votes: 43