wissen.de
Total votes: 6
GESUNDHEIT A-Z

Stickstoffbilanz

das Verhältnis von aufgenommenem (in Form von Eiweißen) und über die Niere ausgeschiedenem Stickstoff als Maß für die Verwertung von Eiweiß im Körper. Bei einer positiven Stickstoffbilanz liegt ein Nettogewinn (z. B. in der kindlichen Wachstumsphase), bei einer negativen ein Nettoverlust vor (z. B. beim Fasten).
Total votes: 6