wissen.de
Total votes: 41
GESUNDHEIT A-Z

Stresssyndrom

seelische und körperliche Reaktionen des Körpers auf Stress. Man unterscheidet ein Stresssyndrom, das auf extremem psychischen Stress wie Folter, Krieg oder Terror folgt und mit Schlafstörungen, Angstzuständen, Depressionen usw. verbunden ist, und einem Stresssyndrom, mit dem der Organismus auf körperlichen Stress wie eine schwere Infektionskrankheit oder eine Operation reagiert (Adaptationssyndrom).
Total votes: 41