Gesundheit A-Z

Trichomoniasis

sexuell übertragbare Infektionskrankheit durch Trichomonas vaginalis; bei Männern kommt es zu Entzündungen der Harnblase, der Harnröhre und der Prostata, bei Frauen vor allem zu einer Scheidenentzündung mit eitrigem, schaumigen und übel riechenden Ausfluss und starkem Juckreiz. Die Behandlung schließt grundsätzlich den Partner mit ein, um einen Ping-Pong-Effekt oder eine Weiterverbreitung der Infektion zu vermeiden.
Quallen
Wissenschaft

Besser als ihr Ruf

Quallen haben ein mieses Image. Dabei sind sie für das Leben in den Ozeanen von großer Bedeutung. von TIM SCHRÖDER Eigentlich hatte Charlotte Havermans geplant, täglich mit der „Teisten“ – einem kleinen Forschungskutter mit Bordkran und Seilwinde – hinaus auf den Kongsfjord vor Spitzbergen zu fahren. Sie hatte schon einige Tage...

xxAdobeStock_482752508.jpg
Wissenschaft

Clevere Technik für eine nachhaltige Zukunft

Der Epochenwandel droht die Welt zu überfordern: Kraftwerke, Gebäude und Verkehr müssen auf erneuerbare Energien umgestellt werden, die Industrie auf Ressourcenschonung, die Landwirtschaft auf Nachhaltigkeit. Hilfe kommt von Maschinen mit Künstlicher Intelligenz. von ULRICH EBERL Vor 265 Jahren beschrieb der Naturforscher Carl...

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch