wissen.de
You voted 5. Total votes: 30
GESUNDHEIT A-Z

Codein

Kodein; Methylmorphin
morphinähnliche Substanz, die vom Opium abstammt und daher zu den sog. Opioiden gehört. Weil Codein den Hustenreiz unterdrückt, wird es gegen starken Husten verwendet. Im Gegensatz zu Morphium wirkt Codein weniger stark gegen Schmerzen, führt - in den als Hustenmittel verwendeten Mengen - kaum zu einem Rausch und erzeugt kaum Abhängigkeit. Daher unterliegt es nicht dem Betäubungsmittelgesetz.
You voted 5. Total votes: 30