wissen.de
Total votes: 57
GESUNDHEIT A-Z

Viruspneumonie

durch Viren hervorgerufene Lungenentzündung. Zu den häufigsten Erregern gehören Influenza-, Parainfluenza- und Adenoviren. Die Krankheit äußert sich u. a. durch trockenen Husten, Fieber, Kopf- und Muskelschmerzen. Die Therapie ist überwiegend symptomatisch, unter Umständen werden auch Virustatika eingesetzt.
Total votes: 57