Gesundheit A-Z

Weichteiltechnik

passive Muskel- und Bindegewebsmassage als begleitende Maßnahme im Rahmen einer Osteopathiebehandlung; dabei wird durch Dehnung und Kompression bestimmter Muskelpartien die Grundspannung der Muskulatur gesenkt, um die Wirksamkeit der darauf folgenden krankengymnastischen Korrekturtechniken zu steigern.

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z