wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

abtelefonieren

b|te|le|fo|nie|ren
V.
3, hat abtelefoniert
I.
o. Obj. oder mit Dat.
(jmdm.) telefonisch absagen
II.
mit Akk.
1.
eine größere Zahl von Personen, Institutionen (zu einem bestimmten) Zweck anrufen;
alle Reisebüros der Stadt a.
2.
ein Guthaben durch Telefonieren aufbrauchen;
eine Telefonkarte im Wert von 5 komplett a.
Total votes: 0