wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

ausbremsen

aus|brem|sen
V.
1, hat ausgebremst; mit Akk.; Kfz
1.
durch Bremsen des eigenen Wagens einen anderen Verkehrsteilnehmer absichtlich zum Bremsen zwingen
2.
übertr., ugs.
stoppen, austricksen;
den Kollegen a.
Total votes: 0