Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

ausleeren

aus|lee|ren
V.
1, hat ausgeleert; mit Akk.
1.
wegschütten, weggießen;
Wasser a.
2.
leer machen;
einen Eimer a.

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache