wissen.de
Total votes: 23
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

autochthon

au|to|chthon, <auch> au|toch|thon
Adj.
, o. Steig.
alteingesessen, bodenständig, am Ort entstanden;
Ggs.
allochthon
[< 
griech.
autos
„unmittelbar“ und
chthon
„Erdboden, Heimat“]
Total votes: 23