wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

beseligen

be|se|li|gen
V.
1, hat beseligt; mit Akk.
selig machen, in Seligkeit versetzen;
die Hoffnung auf das Wiedersehen mit ihm beseligt sie; sie ist ganz beseligt über den guten Ausgang der Sache
Total votes: 0