Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Entrechat

En|tre|chat
[ãtrəʃ]
m.
, s
[ʃ]
, s
[ʃ]
; Ballett
Kreuzsprung, Sprung in die Höhe, wobei die gestreckten Füße mehrmals schnell übereinandergeschlagen werden
[
frz.
, „Kreuzsprung, Luftsprung“, < 
ital.
salto intrecciato
„verflochtener Sprung, Sprung mit verflochtenen Füßen“, zu
intrecciare
„verflechten, verschlingen“]
Die Buchstabenfolge
en|tr
kann in Fremdwörtern auch
ent|r
getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z. B.
tropie
.

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch