wissen.de
Total votes: 4
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

fertigbekommen

fr|tig|be|kom|men
V.
71, hat fertigbekommen; mit Akk.; ugs.
zustande bringen, vollbringen;
er hat es nicht f., die Beziehung zu beenden
Total votes: 4