wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

fußfällig

fuß|fäl|lig
Adj.
; nur in der Wendung
jmdn. f. bitten
urspr.
mit einem Fußfall bitten,
übertr.
inständig bitten
Total votes: 0